Würdevolle Urnen aus Keramik

Bei der Herstellung meiner Urnen aus Keramik bin ich sehr achtsam und liebevoll. Hierbei geht es darum, den Menschen entsprechend zu ehren und ihm eine würdevolle letzte Ruhestätte zu gewähren.

 

Alle Urnen erhalten durch ihre Form und die Oberflächengestaltung ihren eigenen Charakter. Auf Wunsch kann ich auch gerne Ihre Vorstellungen mit in das Design einfließen lassen. Darüber hinaus entsprechen die Urnen aus Keramik natürlich den gesetzlichen Bestimmungen der Volumengröße. Hierbei gilt es zu beachten, dass die Urne für die genormten Urnenkapsel nicht geeignet ist und die Asche vom Bestatter händisch eingefüllt wird.

Trauer

braucht Raum,  

Zeit und

Mitmenschen.

Handgefertigte Urnen

 

Jede meiner Urnen wird in der so genannten Aufbautechnik in liebevoller Handarbeit hergestellt. Als Unikat würdigt sie somit die Einzigartigkeit eines jeden Menschen. Durch die entsprechende Formgebung, die unter-schiedliche Gestaltung der Oberflächen und letztlich durch verschiedene Brenntemperaturen im Elektroofen erhält jede Urne ihren entsprechenden Ausdruck.

1F1A6238 red.jpg
1F1A6285 red.jpg

Kraftvolle Symbolik

 

Eine tiefgreifende Symbolik prägt die Form und auch die Oberfläche der Urne, deren Hintergründe im kulturhistorischen Kontext der Menschheitsgeschichte zu finden ist.

Urnenbrief der Erinnerung

 

Zur Erinnerung erhalten die Hinterbliebenen einen Urnenbrief mit dem Bild der Urne und der Beschreibung der verwendeten Symbole. Auch die angeführten Texte zum Thema Tod und Sterben aus unterschiedlichen Kulturen der Menschheit dienen der Unterstützung der Trauerarbeit

1F1A6264 red.jpg
1F1A6310 red.jpg
1F1A6262 red.jpg

Die eigene Urne gestalten

Gerne bin ich bereit, Sie beim Töpfern der eigenen Urne nach Ihren persönlichen Vorstellungen und Wünschen anzuleiten und zu unterstützen.

Unser Leben ist Teil des großen Kreislaufs. So wie die Natur im ständigen Wechsel der Jahreszeiten seit Jahrmillionen immer wieder dieselben Phasen durchläuft, so verändern sich seit ewigen Zeiten Nacht für Nacht die Sternenkonstellationen                       am Himmel, bis in der Regelmäßigkeit des                         Jahres der gleiche Zyklus wieder von                                             vorne beginnt.

 

Wir erkennen                                                nur einen kleinen Ausschnitt dieses Kreis-                   laufs. Bei der Geburt treten wir ein in unser sichtbares Leben und mit dem Tod scheint sich unsere Spur bis zum nächsten Leben wieder zu verlieren. Im täglichen Wechsel von Wachsein und Schlaf können wir Vergleichbares im kleinen Kreislauf erfahren. Wir leben den Tag und Nacht für Nacht verbinden wir uns mit dem Unsichtbaren.

Weitere Informationen:

Alle Urnen erfüllen die gesetzlichen Bestimmungen der Volumensgröße. Da in den Gemeinden oder Pfarreien jedoch sehr unterschiedliche Friedhofsverordnungen gelten, empfehle ich Ihnen, sich bei Ihrem Bestatter vorab zu informieren. Sehr gerne bin ich Ihnen bei der Klärung diesbezüglicher Fragen behilflich.

Auswahl an Urnen:

Urne TS 1
Urne TS 1
Urne TS 3
Urne TS 3
Urne TS 4
Urne TS 4
Urne TS 5
Urne TS 5
Urne TS 6
Urne TS 6
Urne TS 7
Urne TS 7
Urne TS 8
Urne TS 8
Urne TS 9
Urne TS 9
Urne TS 10
Urne TS 10
Urne TS 11
Urne TS 11
Urne TS 12
Urne TS 12
Urne TS 13
Urne TS 13
Urne TS 14
Urne TS 14
Urne TS 15
Urne TS 15
Urne TS 16
Urne TS 16
Urne TS 17
Urne TS 17
Urne TS 19
Urne TS 19
Urne TS 20
Urne TS 20
Urne TS 21
Urne TS 21
Urne TS 22
Urne TS 22
Urne TS 23
Urne TS 23
Urne TS 24
Urne TS 24
Urne TS 25
Urne TS 25
Urne TS 26
Urne TS 26
Urne TS 27
Urne TS 27
Urne TS 28
Urne TS 28
Urne TS 30
Urne TS 30
Urne TS 31
Urne TS 31
Urne TS 32
Urne TS 32
Urne TS 34
Urne TS 34
Urne TS 35
Urne TS 35
Urne TS 37
Urne TS 37
Urne TS 38
Urne TS 38
Urne TS 39
Urne TS 39
Urne TS 40
Urne TS 40
Urne TS 42
Urne TS 42
Urne TS 43
Urne TS 43
Urne TS 44
Urne TS 44
Urne TS 45
Urne TS 45
Urne TS 46
Urne TS 46
1/1
Urne TS 47
Urne TS 47
Urne TS 49
Urne TS 49
Urne TS 50
Urne TS 50
Urne TS 55
Urne TS 55
Urne TS 56
Urne TS 56
Urne TS 57
Urne TS 57
Urne TS 58
Urne TS 58
Urne TS 59
Urne TS 59
Urne TS 61
Urne TS 61
Urne TS 62
Urne TS 62
Urne TS 63
Urne TS 63
Urne TS 64
Urne TS 64
Urne TS 65
Urne TS 65
Urne TS 66
Urne TS 66
Urne TS 67
Urne TS 67
Urne TS 68
Urne TS 68
Urne TS 69
Urne TS 69
Urne TS 70
Urne TS 70
Urne TS 71
Urne TS 71
Urne TS 72
Urne TS 72
Urne TS 73
Urne TS 73
Urne TS 74
Urne TS 74
Urne TS 75
Urne TS 75
Urne TS 76
Urne TS 76
Urne TS 77
Urne TS 77
Urne TS 78
Urne TS 78
Urne TS 79
Urne TS 79
1/1

Klangrituale & Urne töpfern

Neben dem Kauf einer Urne biete ich seit kurzem auch Kurse für das Kreieren der eigenen Urne an. Das Töpfern der eigenen Urne oder der Urne für einen anderen Menschen bietet die Chance, sich mit dem Thema Sterben, Loslassen und Abschiednehmen intensiver auseinanderzusetzen. Klangrituale ­begleiten unterstützend diesen Weg und eröffnen einen heilsamen Umgang mit dem Thema Tod. Dies ist zutiefst befreiend und bereichert das Leben.

Die Kurse starten jeweils am Freitagabend mit einer Vorbesprechung und einer kurzen Töpfereinheit, insgesamt sind ca. 4 Kurstage vorgesehen.

Aktuelle Kurstermine finden Sie hier

Grabschmuck in unterschiedlichen Formen und Farben:  

Neuerdings fertige ich mit großer Freude Engeldarstellungen in vielerlei Variationen, abstrakte Kleinplastiken im spirituell/religiösen Kontext, individuelle Formen für Bepflanzungen, Symbole u.v.m. für die Gestaltung von Gräbern.

Alle Keramikarbeiten sind winterhart und können das ganze Jahr über im Freien aufgestellt werden.

 

Ich freue mich auf Ihre persönlichen Ideen und bin jederzeit gerne bereit, Ihren ganz individuellen Grabschmuck nach Ihren Wünschen und Vorstellungen künstlerisch umzusetzen.

Grabschmuck:

Engel 1
Grabskulptur 2
Grabskulptur 1
Engel 2
1/1

Preise auf Anfrage